Spahn hätte genügend Schmutzstellen im System arbeitet

Spahn hätte genügend Schmutzstellen im System
arbeitet aber an etwas,daß den Kliniken Millionen(!) zusätzlicher Einnahmen bringen könnte!
Wie pervers ist das denn: der menschliche Körper
als Ersatzteillager – auch von dem, der keine Ahn-
ung davon hat, daß er wiedersprechen muß!